Begrüßungsbildschirm

Tutorial

Dies ist ein einfaches Tutorial, um die grundlegende Funktionsweise des GUI-Subsystems zu vermitteln. Ziel ist es, einen einfachen, statischen Begrüßungsbildschirm zu erstellen.

../../_images/robisplash_result.png

Nachfolgend findest Du eine Datei mit den Assets, die verwendet werden. Die extrahierten Dateien können direkt in Deinem Projektordner abgelegt werden und werden von Godot automatisch importiert.

robisplash_assets.zip.

Einrichtung

Stelle die Anzeigeauflösung in den Projekteinstellungen auf 800 x 450 ein und richte eine neue Szene wie folgt ein:

../../_images/robisplash_scene.png

Die Nodes „Hintergrund“ und „Logo“ sind vom Typ TextureRect. Um ein Bild anzuzeigen, ziehe das entsprechende Asset in die Textur-Eigenschaft.

../../_images/robisplash_background_inspector.png

Der Node „start“ ist ein TextureButton. Es werden mehrere Bilder für verschiedene Zustände benötigt, in diesem Beispiel werden jedoch nur die Bilder für den normalen und gedrückten Zustand verwendet:

../../_images/robisplash_button_inspector.png

Zuletzt ist der Node „copyright“ ein Label.

Ihre fertige Szene sollte ungefähr so aussehen.

../../_images/robisplash_editor.png

Fahre fort in dem Du das Projekt ausführst. Wenn Du mit den Ergebnissen zufrieden bist, fahre mit dem nächsten Tutorial fort.