Godot Freigaberichtlinie

Godot Versionsangabe

Godot nutzt major.minor.patch Versions-Nummerierungen. Wie auch immer, es folgt nicht strikt Semantic Versioning. Das bedeutet, dass Versionen, die nach diesem Standard als "semver-minor" betrachtet werden (z.B. 3.1 -> 3.2) vermutlich größere Änderungen einführen. Dennoch werden es nicht so viele Änderungen sein wie in einem "semver-major" Versionssprung (z.B. 3.2 -> 4.0).

Im Interesse der Stabilität und Benutzbarkeit fügen Patches gelegentlich neue Features hinzu. Beim Neuverpacken von Godot-Projekten (z.B. Flatpak) sollte daher sicher gegangen werden, dass immer die selbe Patch-Version genutzt wird wie beim ersten Export.

Bemerkung

Die erste Ausgabe in einer Major/Minor Release Serie endet nicht mit einer angehängten Null. Zum Beispiel ist das erste Release in einer 3.2 Series 3.2, nicht 3.2.0.

Zeitrahmen der Veröffentlichungsunterstützung

Godot-Versionen werden für eine gewisse Zeit unterstützt. Da diese Zeitspanne nicht allzu gut absehbar ist folgt eine Tabelle mit den Schätzungen für jede Godot-Version:

Version Erscheinungsdatum Unterstützungsniveau
Godot 4.0 ~2021 (siehe unten) |instabil| momentaner Schwerpunkt der Entwicklung (instabil).
Godot 3.2 Januar 2020 |unterstützt| Rückwärts-kompatible neue Funktionen (rückportiert aus dem Master-Zweig) sowie Fehler-, Sicherheits- und Plattform-Unterstützungs-Fixes.
Godot 3.1 März 2019 |teilweise| Nur kritische Fehlerbehebungen, Sicherheits- und Plattform-Unterstützung.
Godot 3.0 Januar 2018 |teilweise| Nur kritische Fehlerbehebungen, Sicherheits- und Plattform-Unterstützung.
Godot 2.1 Juli 2016 |teilweise| Nur kritische Fehlerbehebungen, Sicherheits- und Plattform-Unterstützung.
Godot 2.0 Februar 2016 eol Nicht länger unterstützt.
Godot 1.1 Mai 2015 eol Nicht länger unterstützt.
Godot 1.0 Dezember 2014 eol Nicht länger unterstützt.

Legende: |unterstützt| Volle Rückwärtskompatibilität - |Partiell| Partielle Unterstützung - eol Keine Unterstützung (veraltet) - |instabil| Entwicklungsversion

Vorabversionen von Godot sind nicht für den Einsatz in der Produktion vorgesehen und werden auf einer "Beste Bemühung"-Basis zur Verfügung gestellt.

Wann erscheint die nächste Godot-Version?

Während Mitwirkende des Godot-Projekts keine Terminfristen haben, gibt es für gewöhnlich jedes Jahr eine neue Godot Version. Diesem Trend folgend dürfte die Version 4.0 in 2021 veröffentlicht werden.

Patches werden öfters bereitgestellt, für gewöhnlich alle zwei- bis sechs Monate während eine Version gänzlich unterstützt wird. Nur teilweise unterstützte Erscheinungen werden nur neue Patches erhalten falls kritische Sicherheitsrisiken vorhanden sind, oder ein plattformübergreifender Unterstützungs-Patch fusioniert wurde.

Siehe auch

Diese roadmap Dokumente zeigen Verbesserungen (Features) auf die man sich geeinigt hat und die möglicherweise in zukünftigen Godot-Versionen eingebaut werden.