Neue Funktionen lernen

Godot ist eine Spiel-Engine mit vielen Funktionen. Es gibt eine Menge darüber zu lernen. Auf dieser Seite wird erklärt, wie Sie das Online-Handbuch und die integrierte Code-Referenz nutzen und Online-Communities beitreten können, um neue Funktionen und Techniken zu erlernen.

Dieses Handbuch optimal nutzen

Was Sie gerade lesen, ist das Benutzerhandbuch. Es dokumentiert alle Konzepte und verfügbaren Funktionen der Engine. Wenn Sie sich in ein neues Thema einarbeiten möchten, können Sie damit beginnen, den entsprechenden Abschnitt dieser Website zu durchsuchen. Das linke Menü ermöglicht es Ihnen, allgemeine Themen zu erkunden, während die Suchleiste Ihnen hilft, spezifischere Seiten zu finden. Wenn eine Seite zu einem bestimmten Thema existiert, verweist sie oft auf weitere verwandte Inhalte.

../../_images/manual_search.png

Das Handbuch enthält eine begleitende Klassenreferenz, welche die verfügbaren Funktionen und Eigenschaften jeder Godot-Klasse bei der Programmierung erläutert. Während das Handbuch allgemeine Funktionen, Konzepte und die Verwendung des Editors behandelt, dreht sich in der Referenz alles um die Verwendung der Godot-Skript-API (Application Programming Interface). Sie können sowohl online als auch offline auf sie zugreifen. Wir empfehlen, die Referenz offline im Godot-Editor zu durchsuchen. Gehen Sie dazu auf Hilfe -> Suchen oder drücken Sie F1.

../../_images/manual_class_reference_search.png

Um sie online zu durchsuchen, gehen Sie zum Abschnitt Class Reference im Handbuch.

Auf der Seite einer Klassenreferenz erfahren Sie:

  1. Wo sich die Klasse in der Vererbungshierarchie befindet. Sie können auf die oberen Links klicken, um zu übergeordneten Klassen zu springen und die Eigenschaften und Methoden zu sehen, die ein Typ erbt.

    ../../_images/manual_class_reference_inheritance.png
  2. Eine Zusammenfassung der Rolle und den Anwendungsfällen der Klasse.

  3. Eine Erklärung der Eigenschaften, Methoden, Signale, Enums und Konstanten der Klasse.

  4. Links zu Handbuchseiten, die diese Klasse näher beschreiben.

Bemerkung

Wenn das Handbuch oder die Klassenreferenz fehlt oder unzureichende Informationen enthält, öffnen Sie bitte ein Issue im offiziellen godot-docs GitHub Repository, um dies zu melden.

Sie können auf jeden unterstrichenen Text wie den Namen einer Klasse, Eigenschaft, Methode, eines Signals oder einer Konstante mit der Strg-Taste klicken, um zu dieser Referenz zu springen.

Lernen, wie ein Programmierer zu denken

Die Vermittlung von Programmiergrundlagen und der Denkweise eines Spieleentwicklers geht über den Rahmen der Godot-Dokumentation hinaus. Wenn Sie neu in der Programmierung sind, empfehlen wir Ihnen zwei ausgezeichnete kostenlose Ressourcen (auf Englisch) für den Einstieg:

  1. Harvard university offers a free courseware to learn to program, CS50. It will teach you programming fundamentals, how code works, and how to think like a programmer. These skills are essential to become a game developer and learn any game engine efficiently. You can see this course as an investment that will save you time and trouble when you learn to create games.

  2. If you prefer books, check out the free ebook Automate The Boring Stuff With Python by Al Sweigart.

Lernen mit der Community

Godot hat eine wachsende Community von Benutzern. Wenn Sie bei einem Problem nicht weiterkommen oder Hilfe benötigen, um etwas besser zu verstehen, können Sie andere Benutzer in einer der vielen aktiven Communities um Hilfe bitten.

Der beste Ort, um Fragen zu stellen und bereits beantwortete Fragen zu finden, ist die offizielle Questions & Answers Seite. Diese Antworten erscheinen in den Suchmaschinenergebnissen und werden gespeichert, so dass andere Nutzer von den Diskussionen auf der Plattform profitieren können. Sobald Sie dort eine Frage gestellt haben, können Sie den Link dazu auf anderen sozialen Plattformen teilen. Bevor Sie eine Frage stellen, sollten Sie auf dieser Website oder über Ihre bevorzugte Suchmaschine nach Antworten suchen, die Ihr Problem lösen könnten.

Wenn Sie gute Fragen stellen und Einzelheiten angeben, können andere Ihnen schneller und besser antworten. Wenn Sie Fragen stellen, empfehlen wir Ihnen, die folgenden Informationen anzugeben:

  1. Beschreiben Sie Ihr Ziel. Erläutern Sie, was Sie mit dem Entwurf erreichen wollen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben herauszufinden, wie eine Lösung funktioniert, gibt es vielleicht eine andere, einfachere Lösung, die das gleiche Ziel erreicht.

  2. Wenn ein Fehler auftritt, geben Sie die genaue Fehlermeldung weiter. Sie können die genaue Fehlermeldung im unteren Bereich des Debuggers im Editor kopieren, indem Sie auf das Symbol Fehler kopieren klicken. Wenn Sie die genaue Fehlermeldung kennen, können die Community-Mitglieder besser erkennen, wie Sie den Fehler ausgelöst haben.

  3. Wenn es um Code geht, teilen Sie ein Codebeispiel. Andere Benutzer können Ihnen nicht helfen, ein Problem zu lösen, ohne Ihren Code zu sehen. Geben Sie den Code direkt als Text weiter. Dazu können Sie einen kurzen Codeschnipsel kopieren und in ein Chatfeld einfügen oder eine Website wie Pastebin verwenden, um lange Dateien zu teilen.

  4. Teilen Sie einen Screenshot Ihrer Szene zusammen mit Ihrem geschriebenen Code. Der meiste Code, den Sie schreiben, wirkt sich auf Nodes in Ihren Szenen aus. Daher sollten Sie diese Szenen als Teil Ihres Quellcodes betrachten.

    ../../_images/key_concepts_scene_tree.png

    Bitte machen Sie keine Fotos mit Ihrem Handy, denn die schlechte Qualität und die Spiegelungen auf dem Bildschirm können das Verständnis des Bildes erschweren. Ihr Betriebssystem sollte über ein eingebautes Tool verfügen, mit dem Sie mit der Taste PrtSc (Print Screen) Bildschirmfotos machen können.

    Alternativ können Sie ein Programm wie ShareX unter Windows oder FlameShot unter Linux verwenden.

  5. Ein Video von Ihrem laufenden Spiel kann auch sehr nützlich sein, um Fehler in Ihren Spiel zu beheben. Sie können Programme wie OBS Studio und Screen to GIF verwenden, um Ihren Bildschirm aufzunehmen.

    Sie können dann einen Dienst wie streamable oder einen Cloud-Anbieter nutzen, um Ihre Videos kostenlos hochzuladen und zu teilen.

  6. Wenn Sie nicht die stabile Version von Godot verwenden, geben Sie bitte die Version an, die Sie verwenden. Die Antwort kann unterschiedlich ausfallen, da sich die verfügbaren Funktionen und die Schnittstelle schnell weiterentwickeln.

Wenn Sie diese Richtlinien befolgen, erhöhen Sie Ihre Chancen, die gesuchte Antwort zu erhalten. Sie sparen Zeit, sowohl für Sie als auch für die Personen, die Ihnen helfen.

Community-Tutorials

Dieses Handbuch soll ein umfassendes Nachschlagewerk für Godot's Funktionen sein. Abgesehen von den 2D- und 3D-Einstiegsserien enthält es keine Anleitungen zur Umsetzung bestimmter Spielgenres. Wenn Sie auf der Suche nach einer Anleitung für ein Rollenspiel, einen Plattformer oder ein anderes Spiel sind, schauen Sie bitte unter Anleitungen und Ressourcen nach, in dem Inhalte der Godot-Community aufgeführt sind.