Dein erstes 2D-Spiel

In dieser Serie von Schritt-für-Schritt-Anleitungen wirst du dein erstes komplettes 2D-Spiel mit Godot entwickeln. Am Ende der Serie hast du dann ein einfaches, aber vollständiges Spiel, ähnlich dem unten angezeigten Bild.

image0

Diese Anleitung wird Ihnen dabei helfen, Ihr erstes Godot-Projekt umzusetzen. Sie werden lernen wie der Godot-Editor funktioniert, wie ein Projekt zu strukturieren ist und man ein 2D-Spiel erstellt.

Bemerkung

Dieses Projekt ist eine Einführung in die Godot Engine. Es setzt voraus, dass Sie bereits etwas Programmiererfahrung besitzen. Falls Sie vorher noch nie programmiert haben, sollten Sie hier beginnen: Skriptsprachen.

The game is called "Dodge the Creeps!". Your character must move and avoid the enemies for as long as possible.

Sie werden lernen:

  • Erstelle ein komplettes 2D-Spiel mit dem Godot-Editor.

  • Strukturieren Sie ein einfaches Spielprojekt.

  • Den Spielercharakter zu bewegen und dessen Sprite zu verändern.

  • Erstelle unterschiedliche Gegner.

  • Zähle die Punkte.

und vieles mehr...

Es gibt eine weitere Serie, in der man ein ähnliches Spiel in 3D erstellen kann. Wir empfehlen jedoch, mit dieser hier zu starten.

Warum sollte man mit 2D starten?

Warum 2D? 3D-Spiele sind viel komplexer als 2D-Spiele. Sie sollten sich deshalb an 2D halten, bis Sie ein gutes Verständnis für den Spielentwicklungsprozess haben.

Eine vollständige Version dieses Projekts finden Sie unter:

Voraussetzungen

Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung ist für Anfänger geeignet, die bereits Getting Started abgehakt haben.

Wenn Sie ein erfahrener Programmierer sind, können Sie den vollständigen Quellcode der Demo hier finden: Godot-Demoprojekte.

Es wurden bereits ein paar Grafiken zum Download vorbereitet, so dass man direkt in den Code springen kann.

Man kann sie herunterladen, indem der unten stehende Link angeklickt wird.

dodge_assets.zip.

Contents